Häufig gestellte Fragen

Der HEPA Filter sollte alle sechs Monate, spätestens aber nach 800 Betriebsstunden, gewechselt werden. Ein Filterwechsel wird Ihnen optisch am Gerät visualisiert.

Der Vorfilter kann selbstständig gereinigt werden (z.B. mit dem Staubsauger). Empfehlenswert ist es, mit einem Intervall von 1x pro Woche anzufangen und nach Bedarf anzupassen.

Leider können wir Ihnen keine genaue Lieferzeit angeben. Diese richtet sich immer nach Ihrem individuellen Bestellumfang.

Auf unserer Produktseite und in Ihrer Eingangsbestätigung der Bestellung wird Ihnen aber eine voraussichtliche Lieferzeit angezeigt. In der Regel schaffen wir es auch diese Zeit zu unterbieten.

Wir legen großen Wert darauf, Ihre Artikel schnellstmöglich auszuliefern, bitten aber um Verständnis bei Verzögerungen. Falls es zu einem Fall der Verzögerung kommen sollte, werden Sie selbstverständlich informiert.

Nein, der Luftreiniger lässt sich nur in unserem KA-520 Luftreiniger Shop beziehen.

Wir bieten keine Mengenrabatte an. Durch ein hervorragendes Preis-/Leistungsverhältnis ist ein identischer Preis für alle Kunden gerechtfertigt.

Unser Onlineshop bietet alle gängigen Zahlungsmethoden an. Dazu gehören: PayPal, Google Pay, Apple Pay, Kreditkarte, SOFORT-Überweisung und Rechnung.

Jeder Filter wird nach Fertigstellung geprüft, bestätigt und mit der DIN EN 1822 versehen.

Für die Modelle L und XL kann ein Bodenroller als Zubehör erworben werden.

Dem Modell XXL liegen sowohl Standfüße als auch Rollen (zwei mit Bremse) bei. Diese können anstelle der Standfüße montiert werden.

Die Entsorgung kann im normalen Hausmüll erfolgen.

Allgemein gibt es keine Vorgaben, wo der Luftreiniger positioniert werden sollte. Um eine hohe Luftqualität zu bieten muss jedoch beachtet werden, dass eine Luftzirkulation gegeben ist. Je besser die Luft im Raum zirkulieren kann, desto effizienter ist der Luftreiniger.

Es kann und sollte ganz normal gelüftet werden. Der Luftreiniger entnimmt der Raumluft alle möglichen Schadstoffe, z.B. auch Pollen, die in den Raum gelangen, führt aber keine Frischluft zu.

Wir können keine Versprechungen oder genaue Informationen bezüglich staatlicher Hilfsgelder austeilen. Dieser Gesichtspunkt ist abhängig vom jeweiligen Bundesland.

Der KA-520 setzt bei der Reinigung auf die Filterfunktion des H14 Filter, mit einem Abscheidegrad von 99,995%. Eine zusätzliche Bestrahlung mit UV-C Licht hätte keinen zusätzlichen Nutzen.

Das Abtöten von Viren auf dem Filter mit UV-C Strahlen ist nicht nötig, da die Viren nach wenigen Stunden auf dem Filter absterben (ohne einen Wirt kann ein Virus nicht überleben).

Die Nutzung von UV-C birgt außerdem zusätzliche Gefahrenquellen, wie Strahlung und Ozonbildung. Aus diesem Grund haben wir uns gegen eine Bestrahlung mit UV-C entschieden.

Wir haben Ihnen in unserem Shop ein kostenloses "Digitales Werbepaket" zusammengestellt.

Dort finden Sie, neben Bannern für Ihre Webseite und Social Media Kanäle, auch Textbausteine und ein Bestellformular für Druckprodukte (Aufkleber und Tischaufsteller).

Als Highlight bieten wir Ihnen zum Vorzugspreis ein modernes und informatives Roll-Up an.

Wir empfehlen immer alle Maßnahmen zum Schutz einzuhalten. Generell gilt die bekannte Regelung AHA+L und das L für Lüften kann der Luftreiniger nicht übernehmen. Der Luftreiniger dient als Unterstützung dazu, die Raumluft von schädlichen Aerosolen zu reinigen.

Nein, die Viren im Filter sind nach wenigen Stunden inaktiviert und ungefährlich. Es ist empfehlenswert normale Schutzkleidung zu tragen. Dazu gehört eine Maske und Handschuhe, da im Filter auch andere Unreinheiten aus der Luft (Bakterien, Pollen, Staub) angesammelt wurden.

Sie haben weitere Fragen?

Kontaktieren Sie uns hierzu gerne in unserem Live-Chat, per Telefon (0591 7108-540) oder Mail.

Unser kompetentes Berater-Team steht Ihnen bei allen Fragen rund um das Thema Luftreiniger zur Seite.


Videothek

Anleitung Filterwechsel

Im Video zeigt Ihnen unser Kollege, wie einfach ein Filterwechsel beim Luftreiniger KA-520 durchgeführt werden kann.

Bedienung

Im Video zeigt Ihnen unser Kollege, wie Sie den Luftreiniger in Betrieb nehmen können.

Anpassung Luftmengen

Im Video zeigt Ihnen unser Kollege, die Anpassung der Luftmengen.

Das war die richtige Entscheidung.

Wunschzettel

Es befinden Sie keine Artikel auf Ihrem Wunschzettel

HYBETA - Hygiene · Beratung · Technische Analysen

Hygienische Eignung zertifiziert

in Anlehnung anVDI 6022-1:2018-01